knowledge base Management Diagnostik
Leser der Knowledge base Management Diagnostik

Anforderungsanalyseworkshop

engl: requirement analysis workshop

Workshop zur Analyse der Anforderungen einer oder mehrerer Zielpositionen. Teilnehmer sind Job-Experten (s.u.). Ergebnisse sind Anforderungsprofile.

Durch eine Anforderungsanalyse werden die Merkmale ermittelt, die eine Person mitbringen muss, um eine Funktion im Unternehmen oder eine Position erfolgreich auszufüllen. Ein realistisches Bild der Anforderungen ergibt sich am ehesten, wenn man aus unterschiedlichen Perspektiven auf die Zielposition schaut. Daher macht es Sinn verschiedene Job-Experten, die die Zielposition gut kennen, aus verschiedenen Teilgruppen der Organisation in einem Workshop zu den Aufgaben und Anforderungen zu befragen; beispielsweise

  • den Vorgesetzten,
  • aktuelle Positionsinhaber, Inhaber vergleichbarer Positionen,
  • Kollegen, die die Tätigkeit bereits ausüben oder eine Schnittstelle zur Zielposition haben, Kooperationspartner und interne Lieferanten,
  • interne und externe Kunden und schließlich
  • Mitarbeiter.

Leitfaden Durchführung eines Workshops zur Anforderungsanalyse:

Vorab

1. Definition der Zielposition
2. Bestimmung der Teilnehmer

Der Workshop selbst

1. Zusammenfassung der bisherigen Geschichte des Projektes

2. Erklärung: genereller Sinn und Zweck des Workshops

3. Bereitstellung von Hintergrundinformationen zur Anforderungsanalyse:
- Bedeutung der Anforderungsanalyse
- einzelne Teilschritte der Anforderungsanalyse
- verschiedene Arten von Ergebnissen einer Anforderungsanalyse
- genereller Zeitrahmen des Projektes

4. Begründung, warum gerade die Anwesenden ausgewählt wurden

5. Information der Teilnehmer, wie vertraulich mit den Auskünften umgegangen wird

6. Gelegenheit für Fragen

7. Techniken: Durchführung des Workshops unter Verwendung der
Critical Incident Technik und/oder einer
Analyse der Positionsziele und Kernaufgaben

8. Erklärung, was mit den erhaltenen Informationen im nächsten Schritt geschieht

9. Klärung noch offener Fragen


Siehe auch:
Anforderungsanalyse
Anforderungsdimensionen
Anforderungsprofil
Vor- und Nachteile von Workshops versus Interviews zur Anforderungsanalyse
Indikator
Messung von Anforderungen per Assessment


Wünschen Sie sich Unterstützung bei der Durchführung eines Anforderungsanalyse-Workshops?
Gerne konzipieren wir für Sie ein zu Ihren Anforderungen passendes Assessment.
Führen Sie mit uns ein unverbindliches Vorgespräch!
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine kurze Email:  Emailadresse


Downloads:

Checkliste zur Anforderungsanalyse anhand kritischer Ereignisse

Checkliste zur Anforderungsanalyse anhand der Positionsziele

Link:

O*NET - Datenbank mit Anforderungen / Begriffen zur Beschreibung beruflicher Tätigkeiten

Literatur:

Klug, A. (2006). Treffsicherheit erhöhen - Analyse und Simulation von Anforderungen. Persorama- Magazin der schweizerischen Gesellschaft für Human Ressources Management HR Swiss, 2, S.14-19.
als pdf (242 kb) zum Download.

Schuler, H. (2006). Arbeits- und Anforderungsanalyse. In H. Schuler (Hrsg.), Lehrbuch der Personalpsychologie (2. Aufl.; S. 45-68). Göttingen: Hogrefe.

> Top       > Zurück           © Andreas Klug