knowledge base Management Diagnostik
Leser der Knowledge base Management Diagnostik

Hidden Champions

deutsch: heimliche Gewinner, verborgene Marktführer

Unternehmen, die folgenden drei Kriterien erfüllen:

  • Marktführerschaft: Sie sind bezüglich ihres Marktanteiles weltweit an 1., 2. oder 3. Stelle oder sind auf ihren Heimatkontinent (z. B. Europa) die Nummer 1.
  • Mittelständische oder kleine Unternehmen: Der Umsatz pro Jahr liegt unter drei Milliarden Euro.
  • Geringe Bekanntheit in der Öffentlichkeit.

Simon (2007) hat das Konzept der Hidden Champions in die Diskussion gebracht und derartige Unternehmen untersucht. In Deutschland sind Hidden Champions besonders häufig. Es gibt sie aber auch in anderen Ländern. Meist werden sie als Familienunternehmen geführt, sie haben einen hohen Exportanteil, sie erbringen einen wichtigen Beitrag zur Leistungsbilanz ihres Landes, sie schaffen viele Arbeitsplätze und sie sind überdurch-schnittlich überlebensfähig. Die Produkte sind von hoher Qualität.
Für ihren Erfolg sind Hochleistungsmitarbeiter unentbehrlich.

Mitarbeiter

Hidden Champions legen großen Wert darauf, nur leistungsstarke Mitarbeiter aufzunehmen. Die Fluktuationsquote ist mit 2,7 Prozent p.a. extrem niedrig, die durchschnittliche Verweildauer liegt bei 37 Jahren. Die Mitarbeiter haben meist ein besonderes Vertrauensverhältnis zur Geschäftsführung, zu den Eigentümern sowie zum Unternehmen. Gutausgebildete Mitarbeiter mit großem Fachwissen, oft Ingenieure, werden langfristig an das Unternehmen gebunden. Dadurch bleiben Know-how und Erfahrungen im Unternehmen.

Die Fluktuation der neuen Mitarbeiter (in den ersten zwei Jahren) ist allerdings sehr hoch. Der Prozess der Auswahl, Klärung der gegenseitigen Erwartungen, Einarbeitung und Integration läuft offensichtlich bei vielen Hidden Champions noch nicht optimal. Hier können Assessments und Potenzialanalysen helfen, Erwartungen, Anforderungen, Eignung sowie Kompetenzen für alle transparent zu machen und so für mehr Effizienz auuch in der ersten Mitarbeiterzeit sorgen.


siehe auch:
Kernkompetenz

Literatur:
Simon, H. (2007). Hidden Champions des 21. Jahrhunderts: Die Erfolgsstrategien unbekannter Weltmarktführer. Frankfurt a. M.: Campus.

Link:
Visible Champ statt Hidden Champion. academicworld.net. 2009


Gerne stellen wir Ihnen vorhersagestarke Verfahren für Ihre Eignungsuntersuchung oder Potenzialanalyse vor.
Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Vorgespräch!


> Top       > Zurück           © Andreas Klug